­

Kommunikationsmittel für taubblinde Betroffene

By |November 2nd, 2015|

Haptik als Lebenselixier

Es ist stockdunkel und mucksmäuschenstill – jeden Tag, ununterbrochen. Das Leben von Taubblinden reicht etwa bis in die Fingerspitzen. Sie sind der Schlüssel zur Welt, eine der wenigen Möglichkeiten zur sozialen Interaktion. Mit dem Verlust des Seh- und Hörorgans bleiben den Betroffenen häufig nur rund zehn Prozent der menschlichen Sinneswahrnehmung erhalten. Paradox ist […]

Projekt Leonhard

By |November 2nd, 2015|

Ein Verurteilter erarbeitet zwischen Gitterstäben und Stahltüren eine Gründungsidee für sein eigenes Unternehmen?
Was nach teuflisch händereibenden Genies aus den Gangsterfilmen klingt, ist in Bayern heute neuartige Realität, um perspektivlose Mitmenschen wieder auf die Spur zu bringen. Das Projekt Leonhard stößt mit der Mission, unternehmerisches Denken im Gefängnis zu fördern und Ideen umzusetzen, aber auf unterschiedliche […]

Entscheidungen treffen: Ich hab‘ doch keine Wahl

By |Oktober 15th, 2015|

Eine Kurzanleitung, um Entscheidungen zu treffen

Links oder Rechts, Hipster oder Gangster, Bahncard oder Carsharing. Statussymbole haben keine Bedeutung mehr, Netzwerke sind wichtiger als Freundschaften und beim Kanzlerduell ist #schlandkette irgendwie wichtiger als die Auseinandersetzung mit den beiden Kandidaten.

Wie kann man in diesem Land der 1000 Möglichkeiten keine Wahl mehr haben? Die Industrienationen bieten dem Durchschnittsbürger […]